Gruppenausstellung: GALERIE STIHL WAIBLINGEN

Die Linie ist Gedanke – Faszination Zeichnung

Kuratiert von Silke Schuck

03. Juni – 27. August, 2017

Eröffnung: Freitag, den 02.06. 2017, 19.00 Uhr

Karoline Bröckel, Hildegard Esslinger, Nadine Fecht, Niko Grindler,
Katharina Hinsberg, Linda Karshan, Pia Linz, Thomas Müller, Karim Noureldin,
Albrecht Schnider, Malte Spohr, Robert Zandvliet


Stadt Waiblingen
Galerie Stihl
Weingärtner Vorstadt 16
D-71332 Waiblingen
Öffnungszeiten:
Di - So 11 - 18 Uhr
Do  11 - 20 Uhr
Montag geschlossen

http://www.galerie-stihl-waiblingen.de

galerie@waiblingen.de

 

 

 

Gruppenausstellung: Galerie Fahnemann

Künstler der Galerie

21. April - 15. Juli 2017

Raimund Girke, Katharina Hinsberg, Imi Knoebel, Pia Linz,
Tanja Rochelmeyer, Michael Wesely

Galerie Fahnemann

Fasanenstr. 61 (1.OG)

610719 Berlin

Tel.: +49 30 8839897

Fax: +49 30 8824572

http://www.galerie-fahnemann.de

 

Mile End Park, Pia Linz

Texte:Heather Anderson,
Klaus Gallwitz,
Pia Linz,
Andreas Schalhorn

deutsch/ englisch

Herausgeber: Pia Linz, Clemens Fahnemann

Verlag: Hachmannedition, Bremen
www.hachmannedition.de

Gefördert durch die Hessische Kulturstiftung

Preis: 25,00 € inkl. MwSt

ISBN 978-3-939429-78-4


   
 

Neue Zürcher Zeitung, 31.Juli 2010

„Die welthungrige Einsiedlerin/ Pia Linz holt die Welt in ihre Gehäuse“,
Text der Schriftstellerin Anne Weber

http://www.nzz.ch/nachrichten/kultur/literatur_und_kunst/die_welthungrige_einsiedlerin_1.7025816.html