Bibliografie  
     
 

Abbildungen und Interview in: „ FUKT MAGAZINE, Magazine for Contemporary Drawing,  No 12“, hrsg. von Björn Hegardt, Berlin, 2013
(ISBN 978-3-86895-322-0)

 
     
 

Antje Röttgers, „ Pia Linz. Netz-Werke“ in: „ Im Kontext. Zeichnung als Haltung“, Katalog zur gleichnamigen Ausstellung in der Stadtgalerie Mannheim, hrsg. von Benedikt Stegmayer, Stadtgalerie Mannheim, 2013
(ISBN 978-3-944128-42-9)

 
     
  Anja Bauer, „Pia Linz“ in: „Schauplatz Stadt- Gemälde, Zeichnungen, Installationen-Von der klassischen Moderne bis zur Gegenwart“, Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr in der alten Post, hrsg. von Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr, Beate Reese, 2013,
(ISBN 978-3-928135-56-2)
 
     
  Lena Nievers, „Pia Linz“ in: „Neuzugänge 2001-2012 Kunsthalle Emden“, 3. Bestandskatalog der Kunsthalle Emden, hrsg. von Frank Schmidt und Lena Nievers für die Stiftung Henri und Eske Nannen und Schenkung Otto van de Loo, 2012,
(ISBN 978-3-935414-37-4)

 
     
  Andreas Schalhorn, „Pia Linz-der Raum als Blickfeld und Seherfahrung“, in: Geschichten zeichnen-Erzählung in der zeitgenössischen Grafik“, Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im Museum Folkwang, hrsg. vom Museum Folkwang, Essen, 2012, (ISBN 978-3-86930-475-5) Steidl  
     
  Antje Röttgers, „Pia Linz – Wahrnehmung Perspektive Raum“, unveröffentlichte Magisterarbeit, Bonn, 2012
 
     
  Günter Baumann, „Zeichnen ohne Grenzen“, in: „5. biennale der zeichnung-zeichnen ohne grenzen“, Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im Kunstverein Eislingen, hrsg. vom Kunstverein Eislingen, 2012, (ISBN 978-3-929947-47-2)  
     
  Lena Nievers, „Zeichnung vor Ort-Fragmentierung und Totalität in den Werken von Pia Linz“, in: „Der Zeichnung Raum geben. Bettina van Haaren, Pia Linz, Brigitte Waldach“, Katalog zur gleichnamigen Ausstellung in der Städtischen Galerie Bietigheim-Bissingen, hrsg. vom Kultur- und Sportamt Bietigheim-Bissingen-Städtische Galerie, 2011, (ISBN 978-3-927877-77-1)  
     
  Mechthild Haas, „ Pia Linz: Zeichenprozess als Erkenntnisvorgang“ , in: „Je mehr ich zeichne. The More I Draw“, Katalog zur Ausstellung JE MEHR ICH ZEICHNE. ZEICHNUNG ALS WELTENTWURF im Museum für Gegenwartskunst Siegen, hrsg. von Eva Schmidt, 2010, (ISBN 978-3-8321-9343-0), DUMONT
 
     
  Daniel Schreiber, in: „ Landschaft I-lV“, Katalog zur Ausstellung, hrsg. von GALERIE DER KÜNSTLER & Kuratorenteam, München 2010 (ISBN 978-3-9812516-4-7)  
     
  „Mile End Park, Pia Linz“, mit Texten von Andreas Schalhorn, Heather Anderson und Klaus Gallwitz, hrsg. von Pia Linz und Clemens Fahnemann, Berlin, 2010, (ISBN 978-3-939429-78-4) Hachmannedition
 
     
  Volker Adolphs/ Christoph Schreier, „Linie, Line, Linea - Zeichnung der Gegenwart“, Katalog zur Ausstellung, hrsg. von Volker Adolphs, Bonn 2010, (ISBN 978-3-8321-93003) DUMONT
 
     
  Abbildungen in: Kunstforum International, Bd. 196, 2009, (Fritz Emslander, Raumzeichnungen, S.155)  
     
  Abbildungen und Text in: „Vermessung“, Katalog zur Ausstellung, 2009, (ISBN 978-3-9811213-3-9)  
     
  Abbildungen und Text in: BEHIND THE IMAGE/ THE IMAGE BEHIND, Katalog zum
Artefact-Festival STUK- Kunstzentrum, Leuven, 2009, (S.30-33)
 
     
  Abbildungen und Text in: Das verortete Verlangen/ Kunst und Kartographie, Katalog zur Ausstellung, Arttransponder, Berlin, 2008 (ISBN 978-3-86664-395-6), (S.10/11)  
     
  Pia Linz, „Pia Linz“, in: Drawings, Katalog zur Ausstellung, Hrsg. Fahnemann Projects,
Berlin,2008 (ISBN 3-9808088-9-0)
 
     
 

Abbildungen und Text in: C´est ou Vert, Katalog zur Ausstellung, Hrsg. Artevisa, Karine Pradier und Dorota Halicka, Plouec du Trieux, 2008 (ISBN 978-0-9550435-3-0) (S.18/19)

 
     
  Ronald Berg, „Auf ganzer Linie“ in: Zitty, 03/2007, 30.Jahrg. (S.85)  
     
  Karin Görner, Interview mit Pia Linz, in: maecenas (Faltblatt), Frühlingsausgabe, Hrsg. Hessische Kulturstiftung , Wiesbaden, 2007  
     
  Klaus-D. Pohl, „ Feldforschung Stadt>29 Antworten“, in: Feldforschung Stadt>29 Antworten/ Bilder gesellschaftlichen Wandels 2, Hrsg. Schader Stiftung und Hessisches Landesmuseum Darmstadt, 2007 (ISBN 978-3-932736-21-6), (S.26, Abbildungen S.36/37)  
     
  Abbildungen und Text in: galerie weisser elefant/Ausstellungen, Installationen, Aktionen/1987-2007, Hrsg. galerie weisser elefant und das Bezirksamt Mitte von Berlin, 2007, (S.32/33/38/59)  
     
  Ingrid Pfeiffer (S. 110), „Pia Linz“, Peter Funken, „Förderkohle“(S. 8) , Katja Albers, „Feinstaub vom Förderband“ ( S.16/17), in: Förderkohle/ Stipendiatinnen und Stipendiaten der Kulturverwaltung des Berliner Senats 2007/2008, Hrsg. Neuer Berliner Kunstverein, Berlin, 2007 (Abbildungen S.104-110,)  
     
  Abbildungen in: Extrakt, 10 Jahre Kunst im Herrenhaus Edenkoben 97-07, Katalog zur Ausstellung, Hrsg. Freundeskreis Herrenhaus Edenkoben e.V., 2007  
     
 

Ingrid Pfeiffer, “Pia Linz“, in: PILOT:3, Hrsg. Pilot, London, 2007 (Text und Abbildungen S.206-209)

 
     
  Abbildungen in: Fünf Jahre, Objekte/Installationen/Video, 2001-2006, Katalog zur Ausstellung, Hrsg. Kunstpunkt Berlin, Heinz-Günter Herpel, Berlin, 2006  
     
  Ulrike Brandenburg ,„Zwischen Himmel und Erde, Pia Linz/ Berlin - Anja Teske/ Berlin“, in: Bellevue-Saal 2004-2005, Wiesbaden, 2006 (S.42-43)  
     
  Abbildung in: Veronike Hinsberg/ innen, aussen, rechts & links, Katalog zur Ausstellung, Weißer Elefant, Berlin, 2006  
     
  Christian Schön, „In der Mitte der Ferne“ (S.34-36), in: Galerie aktueller Kunst im Osram Haus 2004/2005, Hrsg. Christian Schön und Pressestelle OSRAM, München, 2005,
(Abbildungen S.30-33) ,( ISBN: 3-9808551-3-9)
 
     
  Abbildung in: 1. Berliner-Kunstsalon, Katalog, 2004, (S.52/53)  
     
  Abbildungen in: Neun Unterscheidungen zur Zeichnung, Katalog zur Ausstellung, Hrsg. Neuer Kunstverein Aschaffenburg, 2004  
     
  Edmund Pieper,„Raumpausen“ in: Kondensat, Nr.33, Juli 2004 (S.21)  
     
  Anne Weber, „Reise ans Ende der Nase“ (S.25) in: sight/seeing, Katalog zur Ausstellung, lothringer13/halle, Hrsg. Christian Schoen und Patricia Drück, München, 2002 (S.26/27)  
     
  Abbildungen und Text in: Aktuell Kunst, 9/2001  
     
  Klaus Gallwitz, „Von mir aus“, Ingrid Wiesenmayer (heute Pfeiffer), „Haubenbilder und Blickfeldprojektionen“ in: Pia Linz/VON MIR AUS, Aus dem Jahrbuch 1999, Künstlerhaus Schloß Balmoral, Hrsg. Klaus Gallwitz, Mainz, 1999  
     
 

Johann Georg Geyger, „Ffm-Hauptbahnhof I“, Pia Linz, „Aus dem Fenster blickend“,
in: Pia Linz, Frankfurt am Main, 1989

 
     
 

Inge Hacker, (S. 54) in: Kunst in Frankfurt 1987/Malerei, Katalog zur Ausstellung ,
Frankfurter Kunstverein, Frankfurt a.M., 1987 (Abbildungen S. 60-63)