Pia Linz sitzt im Acrylglasgehäuse unter der Treppenschräge im Foyer des Berliner Fernsehturms und arbeitet an der Vorzeichnung zur Gehäusegravur